Kasper will sich verlieben

Handpuppenspiel für die ganze Familie

Kasper will sich verlieben … und sucht ne Frau. Wachtmeister Miliztki sucht den Räuber … Gretel sucht ihre Uschi … Wen sucht die Hexe Ella-Propella?
Plötzlich sind alle weg: Oma Mimi, Wachtmeister Milizki und die Uschi …

Ein spannender Krimi für die ganze Familie mit Elvira und Klaus-Dieter. Kasper, Gretel und die Kinder werden den Fall schon lösen …

Wie sich das für eine Kaspergeschichte gehört mit viel Aufregung, Verwirrungen, Verzauberung, Missverständnisse, Zusammenstöße …   und viel Spaß für die Kleinen und die Großen.
Eine Geschichte über das Verlieben. Und am Ende wird alles gut …

Info

Altersempfehlungfür Kasper ab 4 Jahren
Spieldauer

etwa 45 Minuten

Regie/Text

Jan Mixsa, Ute Kotte

Spiel

Ute Kotte, Stefan Spitzer

Puppen

Ute Kotte, Anke Lenz, Stefan Spitzer

FotografStefan Spitzer

Koproduktion mit 

Theater „Maskotte“

Aktuelle Spieltermine

Zur Zeit haben wir zu diesem Stück keine Auführungen geplant.

Material für Veranstalter