5 bunte Blätter

artisanen. wehen im Herbst in alle Himmelsrichtungen

Mal wieder Zeit für ein kurzes Zwischenupdate unsererseits. 

Stefan und Inga brachten gestern ihr Stück "Michel in der Suppenschüssel" im mecklenburgischen Buchholz frisch poliert auf die Bühne. Sie hatten einen guten Start und jetzt wünschen wir ihnen immer tolles Publikum, viel Spaß und viele weitere Aufführungen !!!

Nicola war letzte Woche mit "Meine Damen und Herren" auf Tour beim Grenzenlos Kultur Festival im Staatstheater Mainz und im Hans Arp Museum in Bonn Rolandseck. Ein Schauspielensemble bestehend aus Menschen mit Behinderung. Nicola arbeitet seit über zwei Jahren mit der Hamburger Gruppe und hat bei der Produktion "Eine Lange Strecke ist zu weit für mich" neben der Ausstattung auch Regie geführt.

www.meinedamenundherren.net

Wiebke wird kommende Woche mit dem Stück "HIOB" auf Gastspielreise nach Kiev/ Ukraine fliegen und später im Oktober abermals nach Moskau ans Doc.Teatr mit demselben Stück. Für diese Produktion ist Wiebke Teil des "Svetlana Fourer Ensembles". 

sf-ensemble.de

Friederike ist diese Woche am Theater Koblenz eingesprungen und hat sich in 3 Tagen 30 Seiten Text auf die Platte gespult. Whoohoo. What a wurst. In "Gespenster" von Hendrik Ibsen hat sie für eine erkrankte Kollegin die Rolle der "Frau Alving" übernommen. 

Also Fazit von der Geschichte: unser Beruf ist bunt, bunter am buntesten. Jetzt genießt den Sonn(en)tag (und hängt nicht auf Facebook rum) und malt euch auch mal bunt an ;). 

eure artisanen.